Haare weben

Eines der Dinge, mit denen wir morgens am meisten kämpfen, sind unsere Haare. Und es gibt Tage, an denen unser Haar einfach nicht so dämmert, wie wir es gerne hätten, und es ist notwendig, ein wenig mehr darauf zu achten. Für diese Zeit, in der sich die Hitze und die Feuchtigkeit des Regens vermischen, was zu einem anderen Klima führt, gibt es keine bessere Möglichkeit, unsere Haare zu trimmen als Zöpfe.

Darüber hinaus beim Weben der Haare und lassen Sie unseren Hals und Nacken unbedeckt, vermeiden wir es, heiß und schwitzen, die neben der unbequemen Ursachen der Geburt von Pickeln und trockene Haut, einschließlich der Kopfhaut.

Weave Haar hat eine Vielzahl von Modifikationen, Stile und mit einem kleinen Detail, können Sie eine Wendung zu einem gemeinsamen Zopf geben, um Ihre Frisur in etwas aufwendiger zu machen. Hier sind 4 einfache Möglichkeiten für Sie, Ihre Haare aufgrund der Hitze zu verweben.

1. Wurzelgeflecht

Kämmen Sie Ihr Haar zurück und beginnen Sie, Ihr Haar von der Krone, die an der Kopfhaut klebt, zu weben. Fassen Sie die Haarbüschel von den Seiten und binden Sie sie in den Stoff ein. Weben Sie so nah am Kopf wie der Hals beginnt und fahren Sie nach unten fort.

Weben der Haare

Dieser Stil sieht viel besser aus mit einem nassen Finish, um es zu erreichen, bevor Sie den Zopf zu starten, legen Sie ein wenig Gel auf Ihre Finger und verteilen Sie es von der Wurzel nach unten, dann passieren Sie den Kamm, so dass es keine Klumpen gibt und alle Haare gut verschmiert sind. Zum Schluss Fixiermittel auftragen und mit dem Flechten des Geflechts beginnen.

 2. Pferdeschlange mit Weave

Mit einem Kamm teilen Sie Ihr Haar von vorne in zwei Hälften. Dass die Linie nicht in der Mitte, sondern an einer der Seiten liegt. Teilen Sie die Haarsträhne von einem der Teile in Drittel und beginnen Sie, so nahe wie möglich an der Wurzel bis zur Höhe des Ohres zurückzuflechten, damit keine einzige Strähne außen bleibt. Dann flechten Sie ohne weitere Litzen nach unten und befestigen Sie mit einem Strumpfband. Machen Sie dasselbe mit den Haaren auf der anderen Seite der Linie, die Sie beim Teilen der Haare mit dem Kamm gezeichnet haben.

 3. Zwei Geflechte

Eine klassische Frisur, die in diesem Jahr zum Streetstyle zurückkehrt. Es geht darum, eine süße Frisur und bis zu einem gewissen Grad kindlich, aber das Hinzufügen einer Bohemian und chic Touch zu verlassen, lose Strähnen und machen den Stoff locker.

Weben Sie die Haare für den mittleren Teil in zwei Hälften, wenn Sie Fransen an der Seite verwenden möchten, beginnt die Teilung im mittleren Teil der Krone. Entfernen Sie einige Litzen auf willkürliche Weise und beginnen Sie mit dem Flechten, wobei die Segmente lose bleiben. Am Ende mit Links gehalten. Mit den Fingern öffnen Sie die Segmente, damit der Stoff noch lockerer wird.

4. Krone weben

Der Favorit der großen Firmen für die Laufstege der Sommerkollektionen ist aber auch super einfach zu machen. Teilen Sie Ihr Haar in zwei Teile und beginnen Sie auf Höhe der Ohren zu flechten. Sobald ihr die beiden Zöpfe habt, führt sie über euren Kopf und bringt jeden auf die gegenüberliegende Seite. Angeheftet und bereit.

Artikel in der gleichen Kategorie: